Bilder 2014

2014 waren wir tatsächlich öfter unterwegs als sonst - leider gibt es von einigen Auftritten aber keine bildlichen Beweise ^^ Ihr müsst uns also so glauben, dass wir unser musikalisch Bestmögliches getan haben, um unsere Hörer zu unterhalten. Den Rest steht ihr auf den folgenden Bildern.

PurPur im Graf Egino

Ein wirklich feines, kleines Exklusiv-Konzert haben wir im mittelalterlichen Restaurant 'Graf Egino' in der Nähe von München gegeben. In mitten von wundervollem Ambiente, leckerem Ritterschmaus und lieben Gastgebern und -gästen konnten wir auch unsere ruhigeren Lieder in trauter Runde zum Besten geben.

Äußerst schade, dass diese wundervolle Lokation mittlerweile nicht mehr existiert...

Bei Kerzenschein
In Trauter Runde
sangen PurPur zu zweit.
Bei Brot, Fleisch und Wein
brachten sie Kunde
von lange vergangener Zeit.
Jedes Lied wohl gewählt
auf dass es erzählt
von Liebe, Freude und Leid.

PurPur in Norden in Ohrel und Drochtersen

Auf Einladung von Torsten Henneken und 'Kutenholz Live' verschlug es uns im Frühjahr außerdem weit, weit in den Hohen Norden: zum einen nach Ohrel, wo wir ein feines Konzert mit Piet vom Birkenhain spielen durften; zum anderen nach Drochtersen, wo wir allein mit PurPur ein Abend samt kulinarischen Genüssen begleiten durften.

 

 

 

Strahlende Erscheinungen
PurPur im Norden
Gut, das war too much, "so viel"
Im Flötenspiel versunken
Wir versteh'n uns!
PurPuresque Zusammenarbeit
Konzentration mit Quetsche
Andere Kulisse, selbe Sängerinnen
Leonora singt
Wahre Bühnenshow
.. und einzigartige Ausstrahlung
Mit guter Musik kriegt man uns sofort!
Folk-Dreigesänge gehen immer!
Danke!
 

Konzerte auf Burg Lichtenberg und in Kleinrinderfeld

Nur wenige optische Beweise sind von diesen beiden schönen Konzerten übrig geblieben, die PurPur gespielt hat - ein Mal im stimmungsvollen Ambiente einer Burgruine, das Zweite als Benefiz-Event gemeinsam mit Heiter bis Folkig und Saitenweise zu Gunsten von Ruanda in der Nähe von Würzburg.

Doch diese wollen wir euch nicht vorenthalten.

PurPur und Saitenweise
doch wir können auch allein!
Aber gemeinsam ist es doch am schönsten!

Festival Mediaval VI - unser 5. FM!

Same procedure as last year, and the year before, and the year before...

Doch jedes Mal wieder eine einzige Freude, mit so vielen großartigen Künstler für so großartiges Publikum zu spielen!

Wir bedanken uns bei euch -- was wäre PurPur ohne euch!

Leonora als Shruti-box-istin
PurPur lauscht
Unser Publikum ist das Beste!
Diesmal sogar mit Merch-Damen
Ist das wirklich...
Tatsächlich - wir dürfen eine Gitarre unterschreiben!
Mit tollen Leuten auf
und hinter der Bühne
Klanggespinst - ein Preview
Eine begeisterte Leonora
Gesungene Geschichten
mit Herzblut dabei
Salis als Drache
Bodhran-Portrait
Wie eine andere Welt

Nordlichter Tour

Gemeinsam mit Heiter bis Folkig verschlug es uns zum Ende des Jahres in den 'Hohen Norden', um zwei Abendfüllende Konzerte zu spielen - plus ein kleines Exklusiv-Spezial-Mini-Konzert auf dem Heimweg in der großartigen, einzigarten und wundervollen Buchhandlung "Wortspiel" in Wunsdorf bei Hannover.

Edel (Bremen, Handwerkskammer), heimelig (Hamburg Kulturhaus) und ein kreativ-bibliophiles Träumchen!

Instrumentereigen
Under the christmas tree
Wie war der Rhythmus gleich?
Romulus als Gastsänger
Handelskammer Bremen
(Fast) heroische Pose im Buchladen
Backstage-Verpflegung deluxe!
Andächtiges Lauschen
Wer singt was?